Probleme mit Mais: Informationen zum frühen Quasten von Mais

Sie haben Ihren Mais gepflanzt und nach besten Kräften für eine angemessene Pflege der Maispflanzen gesorgt, aber warum werden Ihre Maispflanzen-Quasten so bald herauskommen? Dies ist eines der häufigsten Probleme mit Mais und lässt viele Gärtner nach Antworten suchen. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren, was möglicherweise frühes Quasten von Mais verursacht und was, wenn überhaupt, dagegen getan werden kann.

Was sind Maispflanzenquasten?

Die männliche Blüte der Maispflanze ist als Maisquaste bekannt. Nachdem der Großteil des Pflanzenwachstums abgeschlossen ist, erscheinen Quasten oben auf der Pflanze. Maispflanzenquasten können grün, lila oder gelb sein.

Die Aufgabe der Quaste ist es, Pollen zu produzieren, die das Wachstum und die Reifung der Kornähre fördern. Wind trägt den Pollen zur weiblichen Blume oder zur Seide auf der Kornpflanze.

Mais ist nicht allzu schwierig anzubauen; Einige Gärtner haben jedoch Bedenken, wenn ihre Maisquasten zu früh sind.

Anbau von Mais und Maispflanzenpflege

Mais ist am produktivsten, wenn die Tagestemperaturen zwischen 12 und 33 ° C und die Nachttemperaturen zwischen 11 und 23 ° C liegen.

Mais braucht viel Feuchtigkeit, besonders an heißen und sonnigen Tagen, wenn die Luftfeuchtigkeit niedrig ist. Mais benötigt alle sieben Tage mindestens 1 Zoll Wasser, bis er ungefähr 15 Zoll groß ist, und alle fünf Tage mindestens 1 Zoll Wasser, bis sich Quasten bilden. Nachdem sich Quasten gebildet haben, muss Mais alle drei Tage 1 Zoll gewässert werden, bis der Mais gereift ist.

Probleme mit Maisquasten zu bald

Damit Zuckermais zu seiner vollen Reife heranwächst, sind eine ordnungsgemäße Quaste, Seide und Bestäubung erforderlich. Frühe Maisquasten treten jedoch normalerweise auf, wenn die Pflanzen gestresst sind.

Mais, der zu Beginn der Vegetationsperiode kalten Temperaturen ausgesetzt ist, kann zu früh Quasten entwickeln. Auf der anderen Seite können Maisquasten zu früh auftreten, wenn sie durch Trockenheit, Nährstoffmangel oder heiße und trockene Bedingungen gestresst werden.

Eine der besten Möglichkeiten, mit dem frühen Quasten von Mais umzugehen, ist das Anpflanzen von Mais zu den am meisten gewünschten Zeiten und die Bereitstellung ausreichender Feuchtigkeit und Nährstoffe, damit der Mais zum richtigen Zeitpunkt Quasten setzt und stressigen Bedingungen widersteht.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Maisquasten zu früh sind. Die meiste Zeit wächst die Pflanze weiter und produziert leckeren Mais für Sie.