Affenpuzzle drinnen: Wie man eine Affenpuzzle Zimmerpflanze züchtet

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, um als Zimmerpflanze oder Outdoor-Kübelpflanze zu wachsen, ziehen Sie den Affen-Rätselbaum in Betracht (Araucaria araucana). Viele von Ihnen kennen den Namen wahrscheinlich nicht und fragen sich: „Was ist ein Affen-Puzzle-Baum?“ Es ist ein ungewöhnlicher, langsam wachsender Nadelbaum, aber das ist nur ein Teil der Antwort. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, was ein Affen-Puzzle-Baum ist und wie Sie Affen-Puzzle in Innenräumen züchten können.

Was ist ein Affen-Puzzle-Baum?

Der Affen-Puzzle-Baum hat glänzendes, zähes Laub mit stacheligen, scharfen Spitzen, die in Wirbeln nach oben wachsen. Mit einem offenen und luftigen Wuchs erscheinen große Zapfen sowohl an männlichen als auch an weiblichen Exemplaren. Diese Pflanze ist groß, ungewöhnlich und wird manchmal als beängstigend bezeichnet. Andere Beschreibungen der Affen-Puzzle-Pflanzen sind grotesk, nicht von dieser Welt und wunderschön.

Affenpuzzle wächst draußen in den USDA-Zonen 7b bis 11, aber für diejenigen in anderen Gebieten besteht eine Alternative darin, zu lernen, wie man Affenpuzzle-Zimmerpflanzen züchtet. Im Zusammenhang mit der bekannteren Kiefer von Norfolk Island, die gut in Behältern wächst und häufig als Weihnachtsbaum verwendet wird, ähnelt das Wachsen von Affenpuzzles in Behältern der Pflege dieses Baums. Beide wachsen langsam und halten den Boden feucht, aber niemals feucht.

Wachsendes Affe-Puzzlespiel zuhause

Wählen Sie die richtige Topfgröße, wenn Sie Affenpuzzles in Behältern anbauen. Die Größe des Topfes bestimmt, wie groß das Affen-Puzzle in Innenräumen wird. In ihrem natürlichen Zustand werden Affen-Rätselbäume 60 bis 70 Fuß hoch und bis zu 35 Fuß breit.

Pflanzen Sie das kleine Exemplar in eine gut durchlässige Zimmerpflanzenmischung. Suchen Sie wachsende Affenrätsel in Behältern in der Nähe eines sonnigen Fensters nach Süden oder Westen.

Pflege eines Monkey Puzzle Tree

Halten Sie den Boden feucht. Die Pflege eines Affen-Puzzle-Baumes beinhaltet die monatliche Befruchtung mit einem ausgewogenen Zimmerpflanzenfutter. Verwenden Sie ein- oder zweimal jährlich ein Mikronährstoffspray. Wenn Sie Affenpuzzles in Behältern anbauen, werden Sie möglicherweise ein neues Wachstum bemerken, das blass in der Farbe ist. Dies zeigt an, dass mehr Dünger benötigt wird. Stoppen Sie die Fütterung von Affenpuzzles in den Wintermonaten, um eine Ruhephase zu ermöglichen.

Beschneiden Sie keine wachsenden Zweige, wenn Sie einen Affen-Puzzle-Baum pflegen. Die Ausnahme wird sein, wenn die unteren Zweige später im Leben der Pflanze absterben. Diese sollten entfernt werden.

Wenn Sie Affenpuzzles in Behältern anbauen, kann in einigen Jahren ein Umtopfen erforderlich sein. Stellen Sie sich einen größeren Behälter vor und beschneiden Sie die Wurzeln vor dem Umtopfen leicht, um das Wachstum dieses großen Baumes zu begrenzen. Ähnlich wie bei der Kiefer von Norfolk mag es Affenpuzzle in Innenräumen nicht, bewegt zu werden.

Wenn Sie zwischen den Blättern eine Webby-Substanz sehen, haben Sie Spinnmilben an der Pflanze. Isolieren Sie die Pflanze und ziehen Sie sie gegebenenfalls nach draußen. Mit insektizider Seife oder Neemöl behandeln.