Ernte von Lauchpflanzen: Tipps zum Zeitpunkt und zur Ernte von Lauch

Lauch gehört zur Familie der Zwiebeln, bildet aber keine Zwiebel, sondern einen langen Schenkel. Die Franzosen bezeichnen dieses nahrhafte Gemüse manchmal als Spargel des armen Mannes. Lauch ist reich an Vitamin C, A und Folsäure und enthält Kaempferol, eine pflanzliche Chemikalie, von der angenommen wird, dass sie Krebs vorbeugt. Lassen Sie uns mehr über das Pflücken von Lauchpflanzen im Garten lernen, um alles zu nutzen, was sie zu bieten haben.

Wann man Lauch erntet

Die meisten Porrees reifen 100 bis 120 Tage nach der Aussaat der Samen, aber einige Sorten reifen in nur 60 Tagen. Beginnen Sie mit der Ernte, wenn die Stiele einen Durchmesser von etwa 2,5 cm haben. Abhängig von Ihrem Klima können Sie vom Spätsommer bis zum Frühjahr Lauchpflanzen ernten. Wenn Sie Lauchpflanzen pflücken, die zu verschiedenen Jahreszeiten reifen, können Sie die Ernte verlängern.

Lauch wird am besten frisch verwendet. Wenn Sie ihn jedoch aufbewahren müssen, wickeln Sie ihn in ein feuchtes Papiertuch und legen Sie ihn sieben bis zehn Tage lang in eine Plastiktüte im Kühlschrank. Kleinere Porrees halten sich am längsten, verwenden Sie also zuerst die großen. Schneiden Sie sie erst, wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden.

Wie man Lauch erntet

Lauch von lockerem Boden ernten, indem man ihn hochzieht. Das Herausziehen aus schwerem Boden kann die Wurzeln verletzen. Greifen Sie mit einer Gartengabel unter die Wurzeln und heben Sie sie aus schwerem Lehmboden. Schütteln Sie die Pflanzen und bürsten Sie so viel Erde wie möglich ab und spülen Sie sie dann gründlich aus. Unmittelbar vor Gebrauch den Lauch der Länge nach halbieren und den restlichen Boden ausspülen.

Beginnen Sie die Ernte des Gartenlauches frühzeitig, indem Sie einige Blätter abschneiden, bevor die Pflanze zur Ernte bereit ist. Schneiden Sie die Blätter der Pflanze mit einem scharfen Messer ab. Wenn Sie zu viele Blätter ernten, bremsen Sie die Pflanzen. Nehmen Sie von jedem nur ein paar Blätter.

Lauch hat eine begrenzte Haltbarkeit, aber Sie können einen Teil der Ernte im Garten überwintern. Wenn sich das Winterwetter nähert, heben Sie den Boden um die Pflanzen herum an und bedecken Sie sie mit einer dicken Schicht Mulch. Verwenden Sie diese Methode, um die Ernte zu verlängern und frischen Lauch bis in den Winter hinein zu genießen. Einige Sorten überwintern besser als andere. Suchen Sie nach Sorten wie 'King Richard' und 'Tadorna Blue', die zur Überwinterung gezüchtet werden.

Jetzt, da Sie wissen, wann und wie Sie im Garten Lauch ernten, können Sie die Vorteile eines gesunden Lebensstils genießen.