Hagelschaden: Wie für Hagel beschädigte Pflanzen Pflege

Sie können das Klingeln von Hagelkörnern auf Ihrer Haut spüren und Ihre Pflanzen können es auch. Ihre empfindlichen Blätter werden zerkleinert, pockenförmig oder von Hagel zerrissen. Hagelschäden können die Ernte stark beeinträchtigen. Es gibt sogar Hagelschäden an Bäumen, deren Schweregrad von der Baumart und der Stärke und Größe des herabfallenden Hagels abhängt. Nach einem harten Hagel müssen Sie wissen, wie Sie hagelgeschädigte Pflanzen pflegen und zu ihrer natürlichen Schönheit zurückführen können.

Hagelschaden

Pflanzenblätter werden am stärksten geschädigt, wenn im Frühjahr Hagel fällt. Dies liegt daran, dass die Mehrheit der Pflanzen keimt und zarte neue Blätter und Stängel wachsen. Hagelschäden im Frühjahr können Sämlinge vollständig töten. Hagel später in der Saison wird die Ernte reduzieren, indem Obst von Pflanzen gestoßen wird.

Hagelschäden an Bäumen treten als gespaltene und gebrochene Stängel auf. Die Spitzen und Spitzen der Bäume werden vom Hagel vernarbt und entkernt. Dies kann die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten, Insekten oder Fäulnis erhöhen.

Großblättrige Zierpflanzen weisen die offensichtlichsten Schäden auf. Pflanzen wie Hosta werden Schusslöcher durch die Blätter und geschredderte Spitzen auf Laub bekommen. Alle Hagelschäden können die Gesundheit und Schönheit von Pflanzen beeinträchtigen.

Pflege Hagelschädigender Pflanzen

Hagelschäden an Pflanzen zu beheben, ist nicht immer möglich. Der beste Ansatz ist, die Trümmer zu entfernen und abgebrochene Stängel und Blätter zu entfernen. Wegen des Hagelschadens an Bäumen müssen Sie möglicherweise die am stärksten betroffenen Zweige abschneiden.

Wenn im Frühjahr Hagel auftritt und Sie noch nicht gedüngt haben, können die betroffenen Pflanzen durch das Auftragen von Nahrungsmitteln nachgewachsen werden. Entfernen Sie beschädigte Früchte, die Insekten anziehen.

Kleinere Wunden heilen, profitieren jedoch von der Anwendung eines Fungizids, um das Eindringen von Fäulnis zu verhindern, bevor die Wunden versiegeln können.

Pflanzen, die spät in der Saison beschädigt werden, profitieren von einer Schicht Mulch um die Basis der Pflanze, um den Winter zu überstehen.

Einige Pflanzen sind zu stark betroffen und es ist nicht möglich, Hagelschäden zu beheben. Diese Pflanzen sollten entfernt und ersetzt werden.

Hagelschäden in Gärten vermeiden

In Gebieten, in denen es regelmäßig zu schweren Hagelstürmen kommt, ist es möglich, reaktiv zu sein und Pflanzen vor Schäden zu schützen. Halten Sie Eimer, Mülleimer oder andere Gegenstände bereit, um sie über Pflanzen zu stellen.

Verwenden Sie eine Zeltplane über dem Gemüsegarten, die mit Pfählen verankert ist. Sogar Decken sind nützlich, um untere Baumkronen abzudecken, Blatt- und Fruchtschäden zu verhindern.

Die Vermeidung von Hagelschäden in Gärten setzt eine sorgfältige Beurteilung der Wetterbedingungen voraus. Hören Sie auf Wetterberichte und reagieren Sie schnell, um zu verhindern, dass Pflanzen Hagelstürme bekommen. Wenn Sie schnell handeln, wird ein Großteil des Schadens verhindert und Pflanzen produzieren reichlich Ernte und schöne Displays.