Speichern von Tomatensamen - Wie man Tomatensamen sammelt

Das Speichern von Tomatensamen ist eine hervorragende Methode, um eine Sorte zu erhalten, die in Ihrem Garten eine gute Leistung erbringt. Wenn Sie Tomatensamen ernten, wird diese Sorte auch im nächsten Jahr angebaut, da einige Sorten beliebter sind als andere und zyklisch angeboten werden. Es ist einfach, die meisten Samen zu sparen und bietet wirtschaftlichen Nutzen, da Sie für das folgende Jahr kein Saatgut kaufen müssen. Sie können auch sicher sein, dass das Saatgut biologisch ist, wenn Sie selbst wachsen und Tomatensamen sammeln.

Samen von Tomaten retten

Das Speichern von Tomatensamen ist einfach, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten. Wenn Sie hybride Tomatensamen ernten, beachten Sie, dass es sich um entwickelte Sorten handelt, die ab dem folgenden Jahr nicht mehr richtig wachsen. Es ist auch wichtig, aus gesunden, krankheitsfreien Sorten zu sammeln, die gut produzieren. Es ist auch wichtig, wenn Sie Samen von Tomaten aufbewahren, um die Samen richtig zu verarbeiten und zu lagern. Sie können Samen von Kirschen, Pflaumen oder großen Sorten sparen. Es spielt keine Rolle, ob die Tomate bestimmt oder unbestimmt ist, da dies durch den Samen der Fall sein wird.

Tipps zum Ernten von Tomatensamen

Der Prozess, wie man Tomatensamen speichert, beginnt mit einer reifen, saftigen Tomate, die frisch von der Rebe kommt. Sammeln Sie Tomatensamen am Ende der Saison, wenn die Früchte reif und fertig sind. Einige Gärtner schneiden die Tomate einfach auf und drücken das Fruchtfleisch auf einen Teller oder einen anderen Behälter. Das Fruchtfleisch muss trocknen und dann können Sie die Samen trennen. Eine andere Methode besteht darin, das Fruchtfleisch in einem Sieb oder einem Sieb abzuspülen.

Noch ein anderes Verfahren zum Speichern von Samen aus Tomaten erfordert, dass das Fruchtfleisch in ein mit Wasser gefülltes Glas gegeben wird. Sie können es schütteln und fünf Tage einwirken lassen. Das schaumige fermentierte Fruchtfleisch abschöpfen und die Samen werden am Boden des Glases sein.

Der wichtigste Teil des Ernteprozesses von Tomatensamen ist das Trocknen. Wenn die Samen nicht richtig getrocknet sind, bilden sie sich und Ihre ganze Arbeit wird erfolglos sein. Verteilen Sie den Samen auf Papiertüchern, um Feuchtigkeit an einem warmen, trockenen Ort aufzunehmen. Lagern Sie die Samen bis zum Frühjahr in einem sauberen Glas mit dicht schließendem Deckel. Samen müssen an einem dunklen Ort aufbewahrt werden, um die Stimulation ihrer Fotoempfänger zu verhindern, die ihnen mitteilen, wann es Zeit zum Keimen ist. Sie können an Kraft verlieren oder nicht mehr keimen, wenn sie Licht ausgesetzt sind.

Im Frühjahr sind Ihre geretteten Tomatensamen zum Einpflanzen bereit.

Schau das Video: Harvesting Sage Seeds 收获的种子 Koguge seemned Sammeln Samen Rassemblez les grains รวบรวม เมลดพนธ (Dezember 2019).