St. Patrick's Day 2019

Wer war St. Patrick? Warum sind Kleeblätter ein Symbol für diesen Tag? Genießen Sie die Geschichte, Legende und Überlieferung zum St. Patrick's Day!

Wann ist St. Patrick's Day?

St. Patrick's Day findet immer am statt 17. März.

JahrSt. Patrick's Day
2019Sonntag, 17. März*
2020Dienstag, 17. März
2021Mittwoch, 17. März

*Hinweis: In den Jahren, in denen der St. Patrick's Day auf einen Sonntag oder in die Karwoche fällt, wird er vom Almanach dort aufbewahrt und nur als weltlicher Feiertag behandelt. Kirchen können dies jedoch auf einen anderen Tag für den Festtag übertragen. Oder Städte können ihr Festdatum ändern.

Wer war der Heilige Patrick?

St. Patrick war Schutzpatron und Nationalapostel Irlands, dem nachgesagt wird, das Christentum erfolgreich nach Irland gebracht zu haben.

17. März wird allgemein als Datum des Todes von St. Patrick in 461 n. Chr. akzeptiert.

Gab es wirklich einen St. Patrick? Bestimmt. Hat er die Schlangen wirklich aus Irland vertrieben? Wahrscheinlich nicht, da Schlangen in Irland nicht heimisch waren.

St. Patrick wurde in Großbritannien als Maewyn Succat geboren. Im Alter von 16 Jahren (um 400) wurde er aus seinem Haus an der Westküste entführt und nach Irland verschleppt, um ein Sklave zu werden, der als Hirte arbeitete. Nach sechs Jahren entkam er; Als er nach Hause zurückkehrte, erhielt er (im Traum) den Ruf, das Evangelium zu predigen. Die nächsten 15 Jahre verbrachte er in einem Kloster, um sich auf seine Missionsarbeit vorzubereiten. Als er Priester wurde, wurde sein Name in Patricius und schließlich in Patrick geändert. Obwohl einige Christen zu dieser Zeit in Irland lebten, war es Patrick, der das Christentum im ganzen Land verbreitete und eine organisierte Kirche ins Leben rief.


Eine Glasmalerei Erholung von St. Patrick hält ein Kleeblatt, in Junction City, Ohio gefunden. Foto von Nheyob / Wikimedia Commons.

Das Kleeblatt

Wir tragen ein Kleeblatt am St. Patrick's Day, weil der Legende nach St. Patrick seine drei Blätter zur Erklärung der Heiligen Dreifaltigkeit benutzte. (Die Dreifaltigkeit ist der Vater, der Sohn und der Geist als drei göttliche Personen, die ein göttliches Wesen sind.) Die Wahrheit der St. Patrick-Legende ist jedoch fraglich, da es keine direkten Aufzeichnungen darüber gibt, dass der Heilige tatsächlich ist benutzte das Kleeblatt als Lehrmittel.

Hinweis: Das Symbol von St. Patrick ist ein dreiblättriges Kleeblatt, kein vierblättriges Kleeblatt. Doch lange bevor das Kleeblatt mit dem St. Patrick's Day in Verbindung gebracht wurde, galt der vierblättrige Kleeblatt bei den alten Kelten als Zauber gegen böse Geister. Anfang des 20. Jahrhunderts hatte der Schulleiter von Iowa, O. H. Benson, die Idee, einen Kleeblatt als Emblem für einen neu gegründeten Landwirtschaftsverein für Kinder in seiner Region zu verwenden. Im Jahr 1911 wurde der vierblättrige Kleeblatt als Emblem für das nationale Clubprogramm ausgewählt, das später als 4-H bezeichnet wurde.

St. Patrick's Day Fakten, Spaß und Folklore

  • Blau war die Farbe, die ursprünglich mit St. Patrick assoziiert wurde, aber jetzt wird Grün bevorzugt.
  • Die erste Parade zum St. Patrick's Day in den amerikanischen Kolonien fand an diesem Tag im Jahre 1762 in New York City statt.
  • Der St. Patrick's Day ist der traditionelle Tag zum Anpflanzen von Erbsen, auch im Schnee! Sehen Sie sich unser lustiges Video zum Pflanzen von Erbsen an.
  • Kohlsamen werden heutzutage auch oft gepflanzt, und alte Bauern glaubten, dass man sie pflanzen müsse, wenn man Nachtwäsche tragen will, damit sie gut wachsen! Siehe unseren Kohlanbau-Leitfaden. Keine PJs erforderlich!

Am St. Patrick's Day taucht die warme Seite eines Steins auf,
und die Gans mit dem breiten Rücken beginnt zu liegen.


Irish Beef Stew. Foto von Sumners Graphics Inc./Getty Images.

St. Patrick's Day Rezepte

Möchten Sie etwas Besonderes zum St. Patrick's Day kochen? Sie brauchen nicht das Glück der Iren! Schauen Sie sich unsere Liste der St. Patrick's Day-Rezepte für Corned Beef und Kohl, irisches Soda-Brot und mehr Ideen als nur grüne Milch und Bier an!

Wie feiert man den St. Patrick's Day? Lass es uns in den Kommentaren wissen!