Feiertags-Wetter-Abbruch

Abstürze sind chaotisch. Wenn es während der Thanksgiving-Feiertage zu einem Absturz der Wettersysteme kommt, wird es unglaublich chaotisch. Willkommen in der Weihnachtsmesse 2013.

Wenn kalte Luft in warme, feuchte Luft kracht, entsteht ein Durcheinander, wie das Wetter während der Thanksgiving-Reisewoche.

Was passiert, ist einfach. In der letzten Novemberwoche zog eine Kaltfront durch die USA. Am Donnerstag, den 21. November, brachte es starken Wind und Stromausfälle in die südkalifornischen Täler und schneebedeckte weiße Stellen in die kalifornischen Berge. Am Samstag und Sonntag entspannten sich Texas und Oklahoma. Am Dienstag erreichte es die Ostküste.

Die Temperaturen im Atlantik sind immer noch warm, sodass der Golf und die Ostküste reichlich warme, feuchte Luft hatten. Die kalte Luft krachte in die Feuchtigkeit und - UGH! Aus dem Norden von West Virginia und Pennsylvania lag Schnee. Südlich der mittelatlantischen Staaten kam es zu heftigen Regenfällen.

Reisen im Schnee macht so viel Spaß. Foto mit freundlicher Genehmigung von KRQE, Albuquerque, NM

All dies ist großartig, wenn Sie eine südländische Blume oder ein nordischer Skifahrer sind. Wenn Sie jedoch ein armer Reisender sind, der einfach nach Hause gehen und Thanksgiving mit Ihrer Familie teilen wollte, war es ein Chaos. Dienstag und Mittwoch sind zwei der geschäftigsten Reisetage des Jahres. Verstopfte Straßen wurden zu Eisbahnen. Flughäfen verwandelten sich in Parkplätze. Im Osten wurden nicht nur Flüge verspätet oder annulliert, sondern diese Verspätungen wirbelten auch im ganzen Land herum.

Aaargh! Wir hoffen, dass Sie ein Buch, Videospiele, beruhigende Musik und eine philosophische Einstellung zum Flughafen mitgebracht haben, wenn Sie gereist sind. Hoffentlich waren deine Reisen einfach und du hattest ein wundervolles Thanksgiving. Lassen Sie uns wissen, wie Ihre Reise oder Ihr Urlaub verlaufen ist.