Sukkulente Wasserausbreitung - Wie man Sukkulenten im Wasser anbaut

Für diejenigen, die Probleme haben, saftige Stecklinge dazu zu bringen, Wurzeln im Boden zu sprießen, gibt es eine andere Option. Es ist zwar nicht garantiert, dass es erfolgreich ist, aber es besteht die Möglichkeit, Sukkulenten in Wasser zu verwurzeln. Die Vermehrung von Wasserwurzeln hat Berichten zufolge bei einigen Landwirten gut funktioniert.

Können Sie Sukkulenten im Wasser wurzeln?

Der Erfolg der Vermehrung von Sukkulenten hängt möglicherweise von der Art der Sukkulenten ab, die Sie zu wurzeln versuchen. Viele Jade-, Sempervivums- und Echeveria-Arten eignen sich gut für die Bewurzelung mit Wasser. Wenn Sie dies ausprobieren möchten, führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus, um Ihren Erfolg zu maximieren:

  • Lassen Sie das saftige Abschneiden schwielig werden. Dies dauert einige Tage bis zu einer Woche und verhindert, dass der Schnitt zu viel Wasser und Fäulnis aufnimmt.
  • Verwenden Sie destilliertes Wasser oder Regenwasser. Wenn Sie Leitungswasser verwenden müssen, lassen Sie es 48 Stunden lang ruhen, damit die Salze und Chemikalien verdunsten können. Fluorid ist besonders schädlich für junge Stecklinge, die im Wasser durch die Pflanze wandern und sich an Blatträndern absetzen. Dadurch werden die Blattränder braun, was sich ausbreitet, wenn Sie der Pflanze weiterhin fluoridiertes Wasser geben.
  • Halten Sie den Wasserstand knapp unter dem Stiel der Pflanze. Wenn Sie bereit sind, den Hornhautschnitt zu verwurzeln, lassen Sie ihn direkt über dem Wasser schweben, ohne ihn zu berühren. Dies schafft Anregung, um die Wurzeln zur Entwicklung anzuregen. Warten Sie einige Wochen geduldig, bis ein Wurzelsystem wächst.
  • Stellen Sie es unter ein Licht oder eine helle Lichtsituation im Freien. Halten Sie dieses Projekt von direkter Sonneneinstrahlung fern.

Können Sie dauerhaft Sukkulenten in Wasser anbauen?

Wenn Ihnen das Aussehen Ihres Sukkulenten im Wasserbehälter gefällt, können Sie es dort aufbewahren. Ändern Sie das Wasser nach Bedarf. Einige Gärtner gaben an, regelmäßig Sukkulenten in Wasser anzubauen, mit guten Ergebnissen. Andere lassen den Stiel im Wasser und lassen ihn wurzeln, obwohl dies nicht empfohlen wird.

Einige Quellen sagen, dass die Wurzeln, die im Wasser wachsen, sich von denen unterscheiden, die im Boden wachsen. Wenn Sie im Wasser wurzeln und in den Boden gehen, denken Sie daran. Es wird einige Zeit dauern, bis sich ein neuer Satz von Bodenwurzeln entwickelt.