Okra Pflanzensorten: Lean über verschiedene Arten von Okra Pflanzen

Wenn Sie Gumbo lieben, können Sie okra einladen (Abelmoschus esculentus) in deinen Gemüsegarten. Dieses Mitglied der Hibiskusfamilie ist eine hübsche Pflanze mit auffälligen violetten und gelben Blüten, die sich zu zarten Hülsen entwickeln. Während eine Sorte den Verkauf von Okrasamen dominiert, können Sie auch gerne mit anderen Okrasorten experimentieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Okra-Pflanzen zu erfahren und zu erfahren, welche Arten von Okra in Ihrem Garten gut funktionieren könnten.

Wachsende verschiedene Arten von Okra-Pflanzen

Sie werden vielleicht nicht gerne "spineless" genannt, aber es ist eine attraktive Qualität für Okrapflanzensorten. Die beliebteste der verschiedenen Okra-Pflanzen ist Clemson Spineless, eine der Arten von Okra mit sehr wenigen Stacheln an den Hülsen und Zweigen. Clemson Spineless Pflanzen werden bis zu 1,2 Meter hoch. Suchen Sie nach Schoten in etwa 56 Tagen. Die Samen für Clemson sind relativ günstig und die Pflanzen selbstbestäubend.

Einige andere Okrapflanzensorten sind auch in diesem Land beliebt. Einer, der besonders attraktiv ist, heißt Burgund Okra. Es hat hohe, weinrote Stiele, die zu den Adern in den Blättern passen. Die Schoten sind groß, purpurrot und zart. Die Pflanze ist sehr produktiv und kann in 65 Tagen geerntet werden.

Jambalaya Okra ist ebenso produktiv, aber eine der kompakteren Arten von Okra. Die Schoten sind 13 cm lang und können in 50 Tagen geerntet werden. Sie sind angeblich hervorragend zum Einmachen geeignet.

Heritage Okra Pflanzensorten sind solche, die es schon lange gibt. Eine der Erbarten von Okra heißt Davidstern. Es ist aus dem östlichen Mittelmeerraum; Diese Okra wächst höher als der Gärtner, der sie pflegt. Die violetten Blätter sind attraktiv und die Schoten sind in etwa zwei Monaten zur Ernte bereit. Achten Sie jedoch auf die Stacheln.

Andere Erbstücke sind Kuhhornwächst auf 8 Fuß (2,4 m) hoch. Es dauert drei Monate, bis die 36-cm-Schoten geerntet sind. Am anderen Ende des Höhenspektrums befindet sich die Okra-Pflanze Stubby. Es wird nur etwas mehr als 3 Fuß (0,9 m) groß und seine Hülsen sind stoppelig. Ernten Sie sie, wenn sie unter 7,6 cm sind.