Meine Okra-Blumen fallen ab: Gründe für Okra-Blüten-Tropfen

Okra ist ein beliebtes Gemüse in den heißen Teilen der Welt, zum Teil, weil es auch bei extremer Hitze glücklich leben und produzieren kann. Weil es normalerweise so zuverlässig ist, kann es besonders frustrierend sein, wenn Ihre Okra-Pflanze nicht so produziert, wie es sollte. Ein solches Problem ist Okra-Blüten-Tropfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Ihre Okrablumen abfallen.

Warum lässt meine Okra Blumen fallen?

Okra Blumen zu verlieren kann beängstigend sein, aber es ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Der essbare Teil der Okra-Pflanze ist die Samenschale, die sich nach der Bestäubung der Blüte entwickelt. Die Blume selbst ist sehr auffällig, aber auch kurzlebig.

Okra-Blüten blühen in der Regel weniger als einen Tag, bevor sie von der Pflanze fallen. Dabei bleibt ein kleiner grüner Knoten zurück, der sich in die Okra-Hülse verwandelt und in wenigen Tagen zur Ernte bereit ist. Dies bedeutet, dass Sie auch dann in guter Verfassung sind, wenn Ihre Okrablumen abfallen.

Wenn Sie sehen, dass die Blumen abfallen, oder auch wenn Sie sie nicht vollständig blühen sehen, besteht eine gute Chance, dass die Pflanze noch gesund ist. Solange sich die Schoten entwickeln, sind die Blüten bestäubt und alles ist so, wie es sein sollte. Das einzige, was Sie verpasst haben, ist die auffälligen Hibiskus- oder Stockrose-ähnlichen Blumen zu sehen.

Andere Gründe für Blossom Drop auf Okra Pflanzen

Während Okra Blumen zu verlieren ist nicht unbedingt ein Problem, könnte es sein. Wenn Ihre Pflanze Blumen fallen lässt und sich keine Schoten bilden, liegt dies wahrscheinlich an Umweltproblemen.

Okra braucht volle Sonne, um gut zu produzieren. Wenn Sie eine besonders triste oder regnerische Zeit erleben, kann es zu einem Tropfen der Okra-Blüte kommen.

Auch Temperaturschwankungen können die Pflanze belasten und zum Blütenverlust führen. In diesen Situationen ist es am besten, das Wetter abzuwarten - eine Rückkehr zur beständigen Sonne und Temperatur sollte die Pflanze wieder normalisieren.