Prince Of Orange Blumen Info: Prince Of Orange Geranium Pflege

Auch bekannt als Prince of Orange Geranie (Pelargonie x Citriodorum), Pelargonium 'Prince of Orange', produziert keine großen, auffälligen Blüten wie die meisten anderen Geranien, aber der herrliche Duft macht den Mangel an visuellem Pizzazz mehr als wett. Wie der Name schon sagt, sind Prince of Orange-Pelargonien duftende Geranien, die das warme Aroma von Zitrusfrüchten ausstrahlen. Möchten Sie versuchen, Prince of Orange-Pelargonien zu züchten? Wachsende Prince of Orange Geranien sind nicht schwierig, wie Sie gleich herausfinden werden!

Prinz der Orangenblume Info

Obwohl sie nicht auffällig sind, haben Geranien mit dem Duft von Prince of Orange viel zu bieten, mit glänzendem Laub und Büscheln von blassrosa-lavendelfarbenen Blüten, die mit violetten Adern markiert sind. Die Blüte setzt sich normalerweise während der gesamten Vegetationsperiode fort.

Prince of Orange-Pelargonien sind in den USDA-Pflanzenhärtezonen 10 und 11 mehrjährig und können Zone 9 mit Winterschutz überleben. In kühleren Klimazonen wird Pelargonium Prince of Orange einjährig angebaut.

Wachsende Prince of Orange Geranium Pflanzen

Die Geranie Prince of Orange ist an die meisten gut durchlässigen Böden anpassungsfähig, gedeiht jedoch in Böden mit einem leicht sauren pH-Wert. Sie können auch Prince of Orange-Pelargonien in einen Behälter pflanzen, der mit einer hochwertigen Topfmischung gefüllt ist.

Bewässern Sie die in den Boden eingelassenen Pelargonien immer dann, wenn sich die obersten 1 bis 2 Zoll des Bodens trocken anfühlen. Pelargonie ist relativ nachsichtig, aber der Boden sollte niemals knochentrocken sein. Auf der anderen Seite neigen Pflanzen in durchnässtem Boden zur Wurzelfäule und streben nach einem glücklichen Medium.

Behalten Sie die in Behältern angebaute Pelargonie Prince of Orange im Auge und überprüfen Sie die Pflanzen täglich bei heißem Wetter, da die Blumenerde viel schneller trocknet. Wenn sich der Boden trocken anfühlt, tief gießen, dann den Topf gründlich abtropfen lassen.

Die nach Prince of Orange duftende Geranie an der Basis der Pflanze mit einem Gartenschlauch oder einer Gießkanne gießen. Vermeiden Sie es, über Kopf zu gießen, da feuchtes Laub anfälliger für Fäulnis und andere feuchtigkeitsbedingte Krankheiten ist.

Prince of Orange-Pelargonien alle vier bis sechs Wochen mit einem universellen, ausgewogenen Dünger düngen.

Deadhead blüht, sobald sie welk sind, um die Bildung neuer Knospen zu fördern. Schneiden Sie die hinteren Seitenstiele ab, wenn die Pelargonien des Prinzen von Orange im Spätsommer stumpf aussehen.