Probleme

Ziegen haben den Ruf, fast alles ertragen zu können; Tatsächlich werden sie häufig zur Unkrautbekämpfung in Landschaften verwendet. Gibt es jedoch Pflanzen, die für Ziegen giftig sind? Die Wahrheit ist, dass es eine ganze Reihe von Pflanzen gibt, die Ziegen nicht fressen können. Es ist wichtig zu lernen, Pflanzen zu erkennen, die für Ziegen giftig sind, und die Symptome zu bekämpfen.

Weiterlesen

Ihr englischer Efeu wird zu Boden gegessen. Sie haben Hirschabwehrmittel, menschliches Haar und sogar Seife ausprobiert, aber nichts hält den Hirsch davon ab, die Blätter von Ihrem Bodendecker zu kauen. Ohne ihre Blätter können Bodendecker das Unkraut nicht bekämpfen. Inzwischen wünschen Sie sich wahrscheinlich, dass der Hirsch stattdessen auf dem Rasen frisst!

Weiterlesen

Wenn Sie eine große oder kleine Schafherde halten, ist es ein wesentlicher Bestandteil jedes Tages, sie auf die Weide zu stellen. Die Schafe können grasen und umherirren und das tun, was sie am besten können. Es gibt jedoch Risiken für Ihre Herde, wenn Sie Pflanzen auf Ihrer Weide haben, die für Schafe schädlich sind. Schützen Sie Ihre Schafe, indem Sie lernen, welche gewöhnlichen Pflanzen ihnen schaden könnten.

Weiterlesen

Es ist leicht, Listen von Pflanzen zu finden, die Hunde verletzen können. Wenn Sie jedoch zufällig ein Haustier haben oder Schweine als Viehzucht betreiben, gehen Sie nicht davon aus, dass dieselbe Liste gilt. Was ist giftig für Schweine? Pflanzen, die für Schweine schädlich sind, töten sie nicht immer. Lesen Sie weiter für eine Liste von Pflanzen, die giftig für Schweine sind und die Schweine krank machen.

Weiterlesen

Es kann Spaß machen, Enten- und Gänseaktivitäten in der Nähe Ihrer Landschaft zu beobachten, aber zusätzlich zu ihrem Kot können sie Ihre Pflanzen verwüsten. Sie essen nicht nur gern die Vegetation, sondern sind auch dafür berüchtigt, sie zu beschädigen. Gänse stapfen über kleinere Pflanzen, zerdrücken sie und verhindern, dass Sie leere Stellen mit neuen Pflanzen füllen können.

Weiterlesen

Kühe zu halten ist eine Menge Arbeit, auch wenn Sie nur einen kleinen Bauernhof mit einer Herde von ein paar Rindern haben. Eine der möglichen Gefahren besteht darin, Ihre Kühe auf die Weide zu lassen, wo sie Zugang zu etwas Giftigem haben und es fressen können. Es gibt viele Pflanzen, die Kühe nicht fressen sollten, und wenn Sie eine Menge Vieh haben wollen, müssen Sie wissen, was einige davon sind.

Weiterlesen

Was sind Wurzelläsionsnematoden? Nematoden sind mikroskopisch kleine Spulwürmer, die im Boden leben. Viele Arten von Nematoden sind für Gärtner von Vorteil und tragen dazu bei, Pflanzenmaterial für ein gesundes Pflanzenwachstum zu verarbeiten und zu zersetzen. Leider sind Wurzelläsionsnematoden alles andere als hilfreich. Die parasitären Schädlinge verursachen enorme Schäden an einer Reihe von Pflanzen, einschließlich Getreide, Getreide, Gemüse und vielen krautigen und holzigen Pflanzen.

Weiterlesen

Sie haben vielleicht noch nie von Fadenwürmern gehört, aber das bedeutet nicht, dass diese mikroskopischen Würmer Sie nicht betreffen. Was sind Stuntnematoden? Diese zerstörerischen Schädlinge gehören zu den Pflanzenparasiten, die den meisten Schaden an Feld- und Gemüsepflanzen im Land anrichten. Wenn Sie den Schaden dieser Schädlinge verstanden haben, möchten Sie wissen, wie Sie verhindern können, dass Fadenwürmer Ihre Ernte zerstören.

Weiterlesen

Die Gruppe der Nematoden ist mit Tausenden verschiedener Arten das größte aller Tiere. Auf einem Quadratfuß Boden in Ihrem Garten leben wahrscheinlich eine Million dieser winzigen Würmer. Als Gärtner ist es wichtig zu wissen, welche Nematoden schädlich für Pflanzen sind und Schäden verursachen. Die meisten sind nicht nur harmlos, sondern tatsächlich hilfreich für die allgemeine Gesundheit von Boden, Ökosystem und Pflanzen.

Weiterlesen

Recycling bedeutet nicht immer, Papierprodukte wie Toilettenpapierrollen in den großen Müll zu werfen. Sie können mehr Spaß haben, wenn Sie Toilettenpapierrollen als Schädlingsbekämpfung im Garten verwenden. Wie Schädlinge mit Toilettenpapierrollen stoppen? Es ist genial, aber einfach und macht Spaß. Lesen Sie alles, was Sie über die Schädlingsbekämpfung in Pappröhren wissen müssen, einschließlich des Schutzes von Pflanzen mit Toilettenpapierrollen im Gemüsegarten.

Weiterlesen

Nicht alle exotischen und nicht einheimischen Pflanzen sind invasiv, und nicht alle einheimischen Pflanzen sind streng nicht invasiv. Es kann verwirrend sein, aber auch einheimische Pflanzen können so wachsen, dass sie problematisch und invasiv werden. Invasive einheimische Pflanzen können ein Problem für den Hausgärtner sein. Wissen Sie also, wonach Sie suchen und was Sie vermeiden sollten.

Weiterlesen

Für natürliche Schönheit und einfache Pflege können Sie mit einheimischen Pflanzen in Ihrer Landschaft nichts falsch machen. Erosionsbeständige einheimische Pflanzen können auch zur Stabilisierung von Hängen und gestörten Standorten beitragen. Es gibt viele einheimische Pflanzen, die gut zur Erosion geeignet sind. Einmal etabliert, sind sie wartungsarm und tolerant gegenüber den Bedingungen auf dem Gelände.

Weiterlesen

Eines der schönsten Dinge bei der Verwendung einheimischer Pflanzen in der Landschaft ist die natürliche Anpassungsfähigkeit. Eingeborene scheinen Wildbedingungen viel besser zu entsprechen als Transplantationsarten. Unkraut befällt jedoch jeden Garten und der einheimische Garten ist keine Ausnahme. Nicht heimische Unkräuter sind die schlimmsten, aber auch einheimische Arten mobben ihren Weg in das Gartenbeet.

Weiterlesen

Brand ist eine der Pilzkrankheiten, die Ernten wie Gerste, Hafer und Roggen schädigen. Eine Art von Gerstenbrand wird als "gedeckter Gerstenbrand" bezeichnet und ist ein echtes Problem für die Gerstenanbauer in diesem Land und auf der ganzen Welt. Was ist Gerstenbrand? Wie behandelt man gerstenbedeckten Brand? Lesen Sie weiter, um einen Überblick über Gerste mit verdecktem Brand, seine Symptome, seine Auswirkungen und Ihre Kontrollmöglichkeiten zu erhalten.

Weiterlesen

Hattest du jemals das Gefühl, dass dich etwas beißt, aber wenn du hinschaust, ist nichts erkennbar? Dies kann das Ergebnis von No-See-Ums sein. Was sind No-See-Ums? Es handelt sich um eine Vielzahl von Mücken, die so winzig sind, dass sie mit bloßem Auge kaum zu sehen sind. Lesen Sie weiter, um wichtige Informationen zu Beißmücken zu erhalten, einschließlich Tipps zur Bekämpfung von nicht sichtbaren Schädlingen.

Weiterlesen

Die Verwendung von Pigweed-Pflanzen in der Küche ist eine Möglichkeit, diese Pflanze zu managen, die viele Gärtner als Schädling oder Unkraut bezeichnen. Schweinegrütze ist in den USA weit verbreitet und von den Blättern bis zu den kleinen Samen essbar. Was ist Pigweed? Pigweed (Amaranthus retroflexus) ist eines der häufigsten Unkräuter auf Weiden in den USA.

Weiterlesen

Ein Verbrechen für einige Gärtner, Charlie kann in der Tat die Landschaft infiltrieren, die unmöglich auszurotten ist. Aber was, wenn Charlie schleichend essen eine Option war? Wäre es in der Landschaft schmackhafter? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie kriechenden Charlie essen können. Ist Creeping Charlie essbar? Tatsächlich ist es essbar, Charlie (auch als Ground Ivy bekannt) zu kriechen.

Weiterlesen

Haben Sie sich gefragt, was um alles in der Welt Sie mit dem riesigen Haufen Unkraut anstellen können, das Sie gerade aus Ihrem Garten gezogen haben? Es könnte Sie überraschen, zu erfahren, dass einige von ihnen, einschließlich des Lammviertels, essbar sind und einen erdigen Geschmack haben, der dem von Mangold oder Spinat ähnelt. Lernen wir mehr über das Essen von Lammviertelpflanzen.

Weiterlesen